Die Bearbeitung von Ausschreibungen

Bevor Sie beginnen

Der Meldekanal ermöglicht es Mitarbeitern, ehemaligen Mitarbeitern und allen Personen außerhalb des Unternehmens, auf sichere und anonyme Weise jede Art von Nichtkonformität oder Fehlverhalten innerhalb des Unternehmens zu melden.

Ein einzigartiger Link ermöglicht den Zugriff auf den Meldekanal außerhalb von Lucca. Ein Zugang von Lucca aus ist ebenfalls für Nutzer verfügbar. Die Plattform garantiert eine anonyme und vertrauliche Behandlung der Ausschreibungen. Die Plattform ermöglicht die Eingabe einer Ausschreibung nur, wenn der Kanal konfiguriert ist. Ihre Installation und Konfiguration werden unten beschrieben.

Verwalten Sie die auf dem Kanal abgelegten Behandlungen

Untitled (3).png

Die Verantwortlichen haben nach ihrer Ernennung Zugang zu einem Überblick über die gemeldeten Fälle, können die Attribute der Fälle ändern, mit dem Whistleblower kommunizieren und schließlich den Fall abschließen.

Unsere Tipps zur Nachbereitung und Pflege

Mit dem Meldekanal geht Ihr Unternehmen eine entscheidende Verpflichtung in Richtung Transparenz und Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften ein:

  • Überprüfen Sie regelmäßig : Stellen Sie sicher, dass der Meldekanal zugänglich bleibt und die Fälle zeitnah bearbeitet werden.
  • Richtlinienaktualisierungen: Aktualisieren Sie die Datenschutzrichtlinien und die dazugehörigen Dokumente nach Bedarf.
  • Weiterbildung: Bilden Sie Vorgesetzte und Administratoren regelmäßig zu bewährten Verfahren im Umgang mit Meldungen aus.

Gibt es noch offene Fragen? Lesen Sie die häufig gestellten Fragen, die dem Meldekanal gewidmet sind.

Contenu de la page

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich