Eine Ausschreibung aufgeben und verfolgen

Bevor Sie beginnen

Der Meldekanal ermöglicht es Mitarbeitern, ehemaligen Mitarbeitern und allen Personen außerhalb des Unternehmens, auf sichere und anonyme Weise jede Art von Nichtkonformität oder Fehlverhalten innerhalb des Unternehmens zu melden.

Die Schritte zum Aufrufen, Einreichen und Verfolgen einer Ausschreibung werden im Folgenden beschrieben.

Zugang zum Meldekanal

Die Mitarbeiter gelangen über das persönliche Menü auf der rechten Seite im Banner der Lucca-Schnittstelle zur Schnittstelle für die Einreichung einer Ausschreibung :

Capture d’écran 2024-03-12 à 10.51.21.png

Die Schritte zur Einreichung einer Ausschreibung

Eine Person möchte eine Meldung machen. Dazu greift sie entweder über den einzigartigen Link oder über ihre Lucca-Schnittstelle auf den Kanal zu, wenn die Person Zugang dazu hat. Der eindeutige Link kann zum Beispiel auf der öffentlichen Website des Unternehmens angezeigt werden.

Einmal auf dem Kanal hat die Person die Wahl, eine Ausschreibung einzureichen oder auf die Folgemaßnahmen einer bereits eingereichten Ausschreibung zuzugreifen.

Eine Meldung aufgeben

Drei Informationen müssen vor der Beschreibung der Ausschreibung ausgefüllt werden:

  • Auswählen, ob die Meldung anonym sein soll oder nicht
  • Wählen Sie die Kategorie aus einer Dropdown-Liste (gemäß den Bedingungen des EU-Gesetzes)
  • Wählen Sie eine Rechtseinheit (wo der Akt der Nichteinhaltung oder des Fehlverhaltens stattgefunden hat).

Capture d’écran 2024-03-12 à 10.52.14.png

Eine Ausschreibung beschreiben

Titel: Geben Sie Ihrer Ausschreibung einen Titel.

Beschreibung :

Geben Sie so viele Informationen an, wie Sie bereit sind zu teilen, z. B. :

  • Die Beschreibung der Ereignisse und die beteiligten Personen,
  • Ort und Datum,
  • Auswirkungen auf Sie selbst oder auf andere Personen.

Um Ihre Anonymität nicht zu gefährden, vermeiden Sie es bitte, persönliche Informationen wie Ihren Namen oder Ihre Kontaktdaten preiszugeben.

Dateien hinzufügen: Es ist möglich, Dateien anzuhängen. Beachten Sie jedoch, dass die Metadaten einer Datei Informationen über Ihre Identität enthalten können.

  • Zusammenfassung der Ausschreibung vor der Eingabe
  • Anzeige von Informationen, die für die Weiterverfolgung der Ausschreibung wichtig sind

Einer Ausschreibung folgen

Einmal auf dem Kanal hat die Person die Wahl, eine Ausschreibung einzureichen oder auf die Folgemaßnahmen einer bereits eingereichten Ausschreibung zuzugreifen.

Mit der eindeutigen ID und dem Token des Falles können die Nutzer den Fortschritt ihres Falles verfolgen, Aktualisierungen einsehen und anonym Nachrichten mit den Supervisoren austauschen.

Sind Sie für die Bearbeitung von Meldungen verantwortlich? Hier erfahren Sie, wie Sie die in Ihrem Kanal abgegebenen Ausschreibungen verfolgen und verwalten können.

Contenu de la page

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich